Kulturwissenschaften

 
  

Seite:  1  2  [>>] 

Brohm, H., Mendes, A. & Auretta, C. D.: Goethe und Pessoa

Brohm, H., Mendes, A. & Auretta, C. D.: Goethe und Pessoa

Aufsätze zu Pessoas Auseinandersetzung mit Goethes Faust und dem Traum von der Unsterblichkeit

16,00 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Crnjanski, Milos: Bei den Hyperboreern - Band 1

Crnjanski, Milos: Bei den Hyperboreern - Band 1

In seinem Spätwerk Bei den Hyperboreern schildert Crnjanski seine Eindrücke von Skandinavien, das er 1937 bereiste, aus der Perspektive eines serbischen Exilanten in Rom während des Zweiten Weltkriegs. „Und während ich da so sitze oder träume zu sitzen, erinnere ich mich, daß die Tundra in Spitzbergen, wenn sie blüht, viel bunter ist als der Pincio, den ich über dem Tiber erblicke.“

34,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Crnjanski, Milos: Iris Berlina

Crnjanski, Milos: Iris Berlina

Ab 1928 weilte Crnjanski als Kulturattaché in Berlin. Seine Beobachtungen sind gerade für das deutschsprachige Publikum von herausragendem Interesse. Sie stellen die Außensicht eines intellektuellen Serben auf die Mentalität und das Alltagsleben der Weimarer Republik dar. Weit davon entfernt, ein passiver und oberflächlicher Beobachter zu sein, gibt Crnjanski nicht nur seine Eindrücke, sondern auch seine Vermutungen und Zweifel wieder, wobei sich manche seiner Schlußfolgerungen als verblüffend prophetisch erweisen sollten.  

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Crnjanski, Milos: Ithaka

Crnjanski, Milos: Ithaka

Ithaka ist kein harmloses Gedichtbändchen für den Nachttisch. Ithaka ist die grausame Abrechnung mit dem alten Mitteleuropa der k.u.k. Monarchie und in seiner sarkastisch-pazifistischen Haltung aktueller denn je zum Verständnis der fortwährenden Konflikte auf dem Balkan. Crnjanski bricht sowohl mit den Großmachtträumen Serbiens, die sich auf Zar Dusan und das Amselfeld berufen, als auch mit dem verlogenen Humanismus der Westmächte.

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Crnjanski, Milos: Ithaka - Hörbuch

Crnjanski, Milos: Ithaka - Hörbuch

Ithaka ist kein harmloses Gedichtbändchen für den Nachttisch. Ithaka ist die grausame Abrechnung mit dem alten Mitteleuropa der k.u.k. Monarchie und in seiner sarkastisch-pazifistischen Haltung aktueller denn je zum Verständnis der fortwährenden Konflikte auf dem Balkan. Crnjanski bricht sowohl mit den Großmachtträumen Serbiens, die sich auf Zar Dusan und das Amselfeld berufen, als auch mit dem verlogenen Humanismus der Westmächte. 

12,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Crnjanski, Milos: Zottelige Pferde auf Island

Crnjanski, Milos: Zottelige Pferde auf Island

Zottelige Pferde auf Island - ist ein zeitloser Reisebericht über die Insel 'in wahren Farben' geschrieben, darüber hinaus ein antinationalistisches Plädoyer und ein engagierter Beitrag zur gesamteuropäischen Identität. 

4,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Cruz, Juan & Triegel, Michael: Dunkle Nacht

Cruz, Juan & Triegel, Michael: Dunkle Nacht

Gesänge der Seele, die sich freut, auf dem Weg der Entäußerung den hohen Stand der Vollkommenheit, die Einigung mit Gott erreicht zu haben.

Der Essay zum Text stellt Juan de la Cruz sowohl in den Zusammenhang der christlichen Enthaltsamkeitsdebatte als auch deren innerer Widersprüche, von denen die Säkularisierung ihren Ausgangspunkt nahm. 

14,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Degens, Marc: Abweichen

Degens, Marc: Abweichen

Dieses Buch versammelt unterhaltsame, abwechslungsreiche Aufsätze, führt zusammen, bricht Fesseln auf und eröffnet neue Sichtweisen. Marc Degens porträtiert deutschsprachige Schriftsteller wie Dietmar Dath, Thomas Kapielski, Detlef Opitz und Wolfgang Welt. Er charakterisiert das musikalische Schaffen von Ausnahme-Bands wie Mutter, Milch, Namosh, Throbbing Gristle und T.Raumschmiere. Er stellt die Comic-Kunst von Alison Bechdel, James Kochalka, Lewis Trondheim, Joann Sfar und Walter Moers vor.  

14,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Garschke, Ingo: Zeichnungen und Plastiken

Garschke, Ingo: Zeichnungen und Plastiken

Morphologische Zusammenhänge auf künstlerischer Ebene.

14,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Gehrisch, Peter (Hg.): Das reicht für eine Irrfahrt durch Polen

Gehrisch, Peter (Hg.): Das reicht für eine Irrfahrt durch Polen

Polnische Poesie ist eine Fahrt ins Abenteuer des freien Gedankens. Sie findet Anregung und Vorbilder im Konzert der Kulturen, in der Welt- wie der nationalen Literatur. Die polnische und die europäische Landschaft, der Mensch, die oft vertrackte Geschichte bilden die Themen in diesem Band.  

24,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Genevoix, Maurice: Nahaufnahme des Todes

Genevoix, Maurice: Nahaufnahme des Todes

Im Mittelpunkt seines Schreibens steht der Mensch im Spannungsfeld zur freien Natur und zum Tod. Todeserfahrungen reichen bis in seine Kindheit zurück: Erkrankung an Diphterie, im Alter von 12 verliert er seine Mutter. Im Ersten Weltkrieg nimmt er an der Marne-Schlacht und an den Kämpfen um Verdun teil. In La mort de près (1972; deutsch: Nahaufnahme des Todes) setzt er sich aus der Distanz von 60 Jahren mit seiner Kriegserfahrung als junger Mann auseinander und verbindet diese Überlegungen mit einem Appell  an die Schönheit des Lebens.

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Giebe, Hubertus: Der geschliffene Elfenbeinturm

Giebe, Hubertus: Der geschliffene Elfenbeinturm

Giebe zeigt sich provoziert vom geistigen Absturz des Kunstmarktes. Er versucht, die Ursachen für diesen absurden Crash aufzudecken. Er versucht, die Marktmechanismen der erfolgreichen Jubelinszenierung des postpostmodernen Kunstkitsches zu begreifen und begreiflich zu machen. Der theoretische Kunst-Megadiskurs, sagt Giebe, schwanke zwischen Trivialisierung und Heiligsprechung, zwischen bizarr verstiegenen Theorien des Absoluten und scheinheiliger Naivität.

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Große, Jürgen: Aus Langeweile

Große, Jürgen: Aus Langeweile

Jürgen Großes neuer Aphorismen- und Essayband zielt auf die weithin beklagte Sättigung unserer Gesellschaft. Er bringt Erscheinungsbild und innere Spannungen einer zerbröckelnden Lebensform aus Arbeitsethos, Leistungswillen, Glücksverfolg auf den poetischen Begriff. Der Weg dorthin ist die aphoristische Überspitzung aus stets mitfühlender Distanz. Eine Prosa voller Bosheit und Trauer!

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Große, Jürgen: Der gekränkte Mensch 1

Große, Jürgen: Der gekränkte Mensch 1

Band I von "Der gekränkte Mensch" trägt atmosphärische Beobachtungen aus westlichen Industrieländern der Gegenwart zusammen. Er bietet eine Physiognomik sowie eine Topologie der gedemütigten Humanität.

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Große, Jürgen: Der gekränkte Mensch 2

Große, Jürgen: Der gekränkte Mensch 2

"Selbstbestimmung" und "Selbstverwirklichung" waren zentrale bürgerliche Parolen, die den Menschen gegen äußere Verletzung immun machen sollten. Doch diese Immunität hat ihren Preis: Bedeutet sie für den zum Rechts- und Anspruchssubjekt gewordenen Menschen nicht auch eine Selbstverdinglichung, ja Selbstverwertung?

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Große, Jürgen: Der gekränkte Mensch 3

Große, Jürgen: Der gekränkte Mensch 3

In Band III der Metaphysischen Miniaturen geht es um die sozialen Bedingungen und Erscheinungsformen gekränkter Humanität. Hierzu werden  Erniedrigungserlebnisse in bürgerlichen und nichtbürgerlichen Gesellschaften systematisch miteinander verglichen. Den Abschluss bildet eine Interpretation der sogenannten Globalisierung als Entwürdigungsgeschehen.  

24,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Große, Jürgen: Fünf Zeitbilder

Große, Jürgen: Fünf Zeitbilder

"Das Moderne ist eine Mehrheit, die man tolerieren muß." Jede Auflehnung gegen die Zeit - und gegen ihre selbsternannten Agenten - endet mit einer Niederlage. Doch keine Niederlage gleicht der anderen. Alles hängt davon ab, wie man sie zu ertragen versteht. Die fünf Kapitel dieses Aphorismenbuches zeigen fünf Haltungen, mit denen Menschen sich ihre Ohnmacht gegen die Zeit erträglich machen: Sarkasmus, Wehmut, Resignation, Ironie, Heiterkeit.  

14,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Hammurabi: Die Gesetze

Hammurabi: Die Gesetze

Die von Hammurabi um 1760 v. Chr. veranlaßte Kodifizierung des Rechts zeichnet sich durch Klarheit und Prägnanz aus. Es ist kein Gott, der stellvertretend für die herrschende Kaste, die einzelnen Strafbestimmungen ausspricht. Vielmehr durchdringt das Gesetzeswerk eine innere Logik: die Talion. Ihre Anwendung ermöglichte erstmals in der Rechtsgeschichte eine Verdrängung der Berufung auf religöse Autorität.  

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Hankel, Peter: Die Modulvariationen

Hankel, Peter: Die Modulvariationen

Unikat als Serie: Auf Grundlage der kombinatorischen Möglichkeiten einer archaisch anmutenden gemetrischen Figur computergestützt zusammengestelltes Unikat-Buch, jedes Buch der Serie enthält ein Millionstel der Gesamtanzahl unterschiedlicher Variationen. 


350,00 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Hedeler, Wladislaw (Hg.): Vom Schmieden neuer Menschen

Hedeler, Wladislaw (Hg.): Vom Schmieden neuer Menschen

Im Mittelpunkt der vorliegenden Auswahl stehen die Arbeits- und Lebensbedingungen im Karagandinsker Lager. In den Artikeln und Karikaturen kom­men der menschenverachtende Charakter und die Ineffizienz des Lagersystems deutlich zum Ausdruck. Damit legen, so zensiert und manipuliert die Berichte auch sind, jene Häftlinge Zeugnis ab, die heute nicht mehr befragt werden können. 

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Hegewald, Andreas: Ledige Sätze - Broschur

Hegewald, Andreas: Ledige Sätze - Broschur

Ineinandergreifend und doch für sich stehend, erscheinen Verschlingungen von Schriftzügen, bar jeglicher Extremitäten wie an den Strand gespülte Steine. So können sie sich auch nicht aneinander klammern - sich gegenseitig festhalten in der Rückbrandung. Ihr Eigengewicht läßt sie verharren, liegenbleiben in der gleichgültigen Schönheit unerkannter Torsi.


14,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Helbig, Axel & Großmann, Ulf (Hg.): Skeptische Zärtlichkeit

Helbig, Axel & Großmann, Ulf (Hg.): Skeptische Zärtlichkeit

 Mit „Skeptische Zärtlichkeit. Junge deutschsprachige Lyrik“ legen Ulf Großmann und Axel Helbig als Herausgeber einen Band vor, der an einen Versuch anknüpft, die aktuelle Lyrikszene zu beleuchten: ein Unterfangen, mutig gegen den Mainstream gestellt.  

29,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Helbig, Axel: Annäherung an das Unsagbare

Helbig, Axel: Annäherung an das Unsagbare

Von Lorca und Apollinaire über Beckett, Pound und Schwitters bis zu Ginsberg - Helbig stellt in seinen Essays herausragende Wortkünstler der modernen Literatur vor. Er spürt ihrer Sprache, ihren Geschichten, ihren Figuren und ihrem Leben nach. Aus all dem ist eine Textsammlung entstanden, die den Leser auf eine skurrile und kurzweilige Reise durch die wechselvolle Geschichte der literarischen Moderne mitnimmt.

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Helbig, Axel: Der eigene Ton 1

Helbig, Axel: Der eigene Ton 1

Arnold Stadler, Norbert Gstrein, Herta Müller, Reinhard Jirgl, Franz Hodjak, Günter Kunert, Christoph Meckel, Adolf Endler, Elke Erb, Ilma Rakusa, Katja Lange-Müller, Kathrin Schmidt, Peter Gehrisch, Raoul Schrott, Christoph Wilhelm Aigner, Christian Lehnert, Kurt Drawert, Marcel Beyer, Lenka Reinerová

29,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Helbig, Axel: Der eigene Ton 2

Helbig, Axel: Der eigene Ton 2

Die von Axel Helbig geführten Gespräche mit Autorinnen, Autoren, Verlegern und Künstlern verführen zu einem vertieften Zugang zur Literatur. Die Ge­spräche ergründen Geheimnisse und Privates, das unsichtbar hinter den Werken steht, mitunter geradezu verdeckt werden soll. Axel Helbig gelingt es, das Span­nungsverhältnis, den Fluß und die Freude, in die sich Autor und Werk begeben, für den Leser einzufangen.  

Beteiligte Autoren, Verleger und Künstler: 
Wulf Kirsten, Zsuzsanna Gahse, Dorothea Grünzweig, Brigitte Oleschinski, Olga Martynova, Oleg und Daniel Jurjew, Jens Wonneberger, Hans Joachim Schädlich, Ulrike Draesner, Catalin Dorian Florescu, Artur Becker, Jan Wagner, Peter Moses-Krause, Andreas Hegewald, Hermann Naumann

29,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Heße, Sascha: Auf eigenen Händen

Heße, Sascha: Auf eigenen Händen

Der Zweifel, die Entzweiung, das gleichzeitige Ja und Nein zu ein und derselben Sache, infolge davon das Fehlen eines eindeutigen Standpunkts, einer unmissverständlichen Anschauung, zieht sich dabei wie ein roter Faden durch alle drei Bücher.

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Heße, Sascha: Bewegungen des Zweifels

Heße, Sascha: Bewegungen des Zweifels

Daß all unser Erkennen nur Stückwerk ist - die hier unternommenen Denkversuche bestätigen es vollauf, sowohl durch ihre Form als auch durch ihren Inhalt. Der Titel deutet darauf hin, daß den Leser viele Widersprüche erwarten. Dem Buch liegt keine bereits im Vorfeld für richtig befundene Ansicht, Lehre oder Weltanschauung zugrunde. Es geht in ihm nicht darum, Vorurteile zu verteidigen, sondern darum, sich vorurteilsfrei - und daher jedem Zweifel offenstehend - auf den Weg zur Wahrheit zu begeben.


17,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Heße, Sascha: Den Anker in die Luft werfen

Heße, Sascha: Den Anker in die Luft werfen

Diese Aphorismen können als Teile eines Mosaiks verstanden werden - eines Mosaiks, das nichts anderes sein kann und will als das Bild der Geistesart und Geistesverfassung dessen, der es zusammenfügte. In vier Abteilungen behandelt der Autor Fragen der Kunst und Metaphysik, versucht, Menschliches-Allzumenschliches auf den Punkt zu bringen, und scheut auch davor nicht zurück, zutiefst Persönliches, ja Intimes in einer erzählerischen Folge von Pointen zur Darstellung zu bringen.


13,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Heße, Sascha: In Afrika sind die Buchstaben versteckt

Heße, Sascha: In Afrika sind die Buchstaben versteckt

Vom alltäglichen Miteinander über die Kunst und den Sinn des Lebens bis hin zum Mysterium des Todes: Heße vereint Witz und Tiefsinnigkeit und nimmt den Leser mit auf einen philosophischen Streifzug, der mehr als einmal dazu anregt, etablierte Denkmuster zu hinterfragen und neue geistige Pfade zu beschreiten.

12,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Hodel, Robert (Hg.): Hundert Gramm Seele

Hodel, Robert (Hg.): Hundert Gramm Seele

Die Anthologie vereint zum ersten Mal die Generation der zwischen 1940 und 1960 geborenen serbischen Dichter. Ihre Vielstimmigkeit ermöglicht eine facettenreiche Innenperspektive auf ein Land, das in den letzten beiden Jahrzehnten vor allem von außen wahrgenommen wurde. Jeder Autor ist mit sieben Gedichten vertreten, die einen Blick auf die Entwicklung von den ersten Gedichtbänden bis in die Spätphase eröffnen. Diese individuellen Zugänge ergeben zusammen ein plastisches Gemälde der Ereignisse und Stimmungen in Jugoslawien und Serbien der letzten fünfzig Jahre.


29,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Hodel, Robert (Hg.): Vor dem Fenster unten sind Volk und Macht

Hodel, Robert (Hg.): Vor dem Fenster unten sind Volk und Macht

Die von Robert Hodel, Professor für Slavistik an der Universität Hamburg, herausgegebene zweisprachige Anthologie vereint Texte russischer Dichterinnen und Dichter, die zwischen 1940 und 1960 geboren sind. Jeder Autor ist mit sechs Gedichten aus unterschiedlichen Schaffensphasen vertreten. Die ältesten Gedichte stammen aus den frühen Sechzigern, die jüngsten aus dem 21. Jahrhundert. Damit gewährt die Anthologie einen repräsentativen Einblick in fünf Jahrzehnte russischer Poesie.

34,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Inskriptionen No. 7 - gedankenschutt, traumklamauk

Inskriptionen No. 7 - gedankenschutt, traumklamauk

Die aktuellen Inskriptionen wurden unter dem Motto Traumschutt geschrieben, dem Titel eines 1920 erschienenen Gedichtbandes von Wilhelm Klemm.

Jeder Autor konnte sich vom vorgegebenen Thema auf ganz eigene Weise inspirieren lassen. Und doch zeigen sich in den verschiedenen Schreibimpulsen – Überdruß an den gesellschaftlichen Verhältnissen, Stadtfluchtgedanken, Alltagserzählungen, aber auch Gefühlsschwelgereien und Sommeridyllen – Parallelen, die mal direkt mal indirekt nicht zuletzt auch auf Wilhelm Klemm Bezug nehmen.

Denn es scheint, als wären verschüttete Gedanken und tanzende Träume, die in Wilhelm Klemms expressionistischer Lyrik versteckt aufgehoben sind, das Thema, das die Autoren der Inskriptionen bis heute beschäftigt.  

29,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Jankowski, Martin: sasakananas

Jankowski, Martin: sasakananas

Seit 2002 reiste Martin Jankowski immer wieder nach Indonesien, um den tropischen Archipel der 17 000 Inseln am Äquator zu erkunden: Nicht als Abenteuerer, Tourist oder Handlungsreisender, sondern als Lyriker. Von Sumatra bis Papua haben ihn seine poetischen Expeditionen geführt und es sind Hunderte Texte über Begegnungen mit Land, Leuten und Poesie entstanden. 

14,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Kabus, Sylvia  & Bernhof, Reinhard  (Hg.): Umfeldblätter

Kabus, Sylvia & Bernhof, Reinhard (Hg.): Umfeldblätter

Das war was! Es war aufregend, sowas zu machen. Aufregend, sowas zu verbreiten. Aufregend, sowas zu lesen. Einerseits ein Reprint, ist die publizierte Edition mehr als ein Reprint. Kabus und Bernhof informieren über ihr einstiges Engagement und dessen Folgen. Einschließlich der Fäden – dafür gibt’s Dokumente – die in den Schnüffelstuben der Staatssicherheit gezogen wurden. Davon zu lesen heißt, nun mit Hochachtung auf die Herausgeber zu sehen. Ihr Gewissen machte vor keiner Gefahr halt. Das gilt auch für die mitmachenden Autoren, die mit möglichen Repressalien rechnen mußten.

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Kalinke, Viktor (Hg.): Dresden 1. Mai 1989

Kalinke, Viktor (Hg.): Dresden 1. Mai 1989

Die letzte offizielle Maidemonstration, im Frühjahr vor der Herbstrevolution, erscheint heute harmlos - sie war eine friedliche Demonstration, keine Revolution ... Betriebe, Schulen und Sportvereine hatten ihre Leute verpflichtet, auf die Straße zu gehen, und sie trugen gelangweilt die Transparente von Marx, Lenin, Freundschaft und Frieden. Die Staatsmacht zeigte sich in bunten Uniformen - in Ausgehuniform, nicht im Kampfanzug. Der Umzug bot ein Bild der Lächerlichkeit und jeder wußte es.

12,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Kalinke, Viktor: DichterSehen

Kalinke, Viktor: DichterSehen

 Neun Dichterinnen und Dichter stellen sich vor, indem sie von sich sprechen, von ihren Anfängen, den Orten, an denen sie schreiben, von biographischen Brüchen und ihrem Verhältnis zum "Literaturbetrieb":  Christoph Meckel, Yvette Centeno, Thomas Böhme, Mila Haugová, Thomas Kunst, Katrin Heinau, Wojciech Izaak Strugala, Gertrud Katzenstein und Silvio Pfeuffer.

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Kalinke, Viktor: Glockenläuten & Hupen

Kalinke, Viktor: Glockenläuten & Hupen

Der Poesiefilm von Viktor Kalinke dokumentiert in zehn Kapiteln ein Irrlichtern durch den Norden Indiens: Delhi, Varanasi, Khajuraho, Jhansi, Agra, Jodhpur, Jaisalmer, Bikaner, Rishikesh.  

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Kalinke, Viktor: Gottes Fleisch 1

Kalinke, Viktor: Gottes Fleisch 1

Im ersten Band seines Essays untersucht Viktor Kalinke die Wirkungen der Stimmungen, mit der die altmediterranen Kulturen auf die Entwicklung der Moralsysteme hinein gestrahlt haben.

24,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Kalinke, Viktor: Gottes Fleisch 2

Kalinke, Viktor: Gottes Fleisch 2

Im zweiten Band seines Essays beleuchtet Viktor Kalinke die Verknüpfung zwischen den alten Texten zum Familienrecht mit dem Straf- und Rachedenken. Welche Macht- und Rechtsverhältnisse definieren die Rolle von Mann und Frau? Dieses Buch gibt Auskunft: vom Beginn der zivilisatorischen Entwicklung bis zur Neuzeit

24,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Kalinke, Viktor: Nichtstun als Handlungsmaxime - Studien zu Laozi Daodejing, Bd. 3

Kalinke, Viktor: Nichtstun als Handlungsmaxime - Studien zu Laozi Daodejing, Bd. 3

 Auf scheinbar mystische Weise wohnt dem Daodejing die Fähigkeit inne, uns die Antworten zu entlocken, die wir benötigen. Den altchinesischen Philosophen zeichnet aus, daß er mehrere Sichtweisen gegenüber der Wirklichkeit einzunehmen vermag, ohne sich an eine fest zu klammern. Er wechselt zwischen den Perspektiven, wenn es die Situation erfordert oder anbietet. In diesem Essay geht Viktor Kalinke der Frage auf den Grund, wie mehrdeutige Formulierungen sowohl zur sozialrevolutionären als auch zur spirituellen Wirkung des Daodejing geführt haben und bis in die Gegenwart zur Neuauslegung anregen.

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Kalinke, Viktor: Studien zu Laozi Daodejing, Bd. 1

Kalinke, Viktor: Studien zu Laozi Daodejing, Bd. 1

Bei den von Viktor Kalinke konzipierten "Studien zu Laozi · Daodejing" handelt es sich um die einzige Ausgabe im deutschsprachigen Raum, die auch den chinesischen Text wiedergibt (orientiert an der Standardversion nach Wang Bi), die ausdrücklich die Mehrdeutigkeiten "des" Originals sowohl in der Übersetzung als auch im Kommentar berücksichtigt, und die ein Zeichenlexikon mit Konkordanz enthält.

12,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Kalinke, Viktor: Studien zu Laozi Daodejing, Bd. 2

Kalinke, Viktor: Studien zu Laozi Daodejing, Bd. 2

Das Faszinierende des Daodejing besteht in einer einzigartig anmutenden Bündelung kosmischer, seelischer und gesellschaftlicher Zusammenhänge, die mit Recht als unio mystica bezeichnet werden kann. Im sprachkritischen Teil vergleicht Viktor Kalinke zahlreiche Lesarten einzelner Passagen. Der philosophische Kommentar sucht nach Verbindungen zwischen daoistischen Ideen und modernen systemtheoretischen Überlegungen - eine Fundgrube für Leser und Forscher. 

12,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Kalinke, Viktor: Wie ich Amerika entdeckte

Kalinke, Viktor: Wie ich Amerika entdeckte

Die Mexiko-Texte von Viktor Kalinke schärfen historisches Bewußtsein und magische Vorstellung. Sie schlagen eine Brücke zwischen Geschichte und Gegenwart, ihre Eindringlichkeit holt die vergessenen Seiten der Konquista ans Licht. Die einfühlsame Schilderung strahlt auf Passagen aus, die von den Tatsachen abhebend eine zweite Ebene schaffen. Ergänzt um Zeichnungen von Marion Quitz, die in ihrer Surrealität die geistige Welt der Maya beschwören, entsteht faszinierendes Künstlerbuch.

"Wortstark, metaphorisch, manchmal auch bewußt lapidar." (Reinhard Bernhof)

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Katkus, Laurynas: Moskauer Pelmeni

Katkus, Laurynas: Moskauer Pelmeni

Dieser autobiographische Essay erkundet die geschichtlich motivierteHassliebe zwischen Litauern (stellvertretend für Ostmitteleuropäer) und Russen. 

12,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Katzenstein, Gertrud: Inventuren

Katzenstein, Gertrud: Inventuren

Aufzeichnungen einer Diva über die Liebesgewohnheiten ihrer Lehrmeister. Enthüllungen mit Berliner Charme! Gertrud Katzensteins Sprache beweist intelligenten Biß, der Offenbarungen männlicher Zeitgenossen in nichts nachsteht, sie aber überraschen dürfte, wenn er sie selbst trifft. 

13,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Keff, Bozena: Ein Stück über Mutter und Vaterland

Keff, Bozena: Ein Stück über Mutter und Vaterland

Dieses Buch, in der polnischen Presse als eines der außergewöhnlich­sten und wichtigsten bezeichnet, tastet zwei Tabus an: Mutter und Vaterland.  Die Mutter, die Krieg und Holocaust nach der Flucht aus Lemberg in der Sowjetunion überlebte, macht ihre Tochter zur Geisel ihrer Leidensgeschichte.

14,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Klemm, Torsten & Röhrig, Josephine: Skandalisierung des Kindesmissbrauchs

Klemm, Torsten & Röhrig, Josephine: Skandalisierung des Kindesmissbrauchs

  Das medial verbreitete Vorurteil, Missbrauchstäter würden der Unterschicht entstammen und seien pervers, lenkt von der Beteiligung anderer sozialer Schichten ab. Es öffnet dem "Missbrauch des Missbrauchs" die Tür und verfolgt das Ziel, die bestehende soziale Unterdrückung durch emotionale Ressentiments zu zementieren. Dieses Buch vergleicht die gesellschaftliche Wirkung der medialen Skandalisierung des Kindesmissbrauchs in Deutschland, Brasilien, Ghana und China.

24,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Klemm, Torsten: Machtmissbrauch und sexuelle Gewalt in Institutionen

Klemm, Torsten: Machtmissbrauch und sexuelle Gewalt in Institutionen

 Dieser Beitrag gibt keine schnellen Antworten auf die Frage, wie mit sexueller Gewalt in Institutionen umgegangen oder wie sie verhindert werden kann. Gewalt in Institutionen, aber auch ihre Sanktion, ist kein neues Phänomen, sondern hat eine Jahrhunderte lange Geschichte. In einem ersten Punkt widmet sich der Beitrag daher dem Hintergrund der Machtdiskurse, die - vor allem im katholischen Kirchenrecht - zum Thema Sexualität geführt worden sind. Ohne diese Fragen aufzuwerfen, würde sich Kinderschutz im bloß technischen Umsetzen von Präventionsprogrammen und Risikominimierungsschaltplänen erschöpfen.  

14,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Kober, Bertram & Kalinke, Viktor: FREIHEIT MACHT ARBEIT

Kober, Bertram & Kalinke, Viktor: FREIHEIT MACHT ARBEIT

 Biographien inhaftierter rechtsorientierter Jugendlicher und Porträtfotografien anderer Jugendlicher, die sich in Freiheit der rechten Szene zugehörig fühlen, gegenüber. Die Lebensberichte wurden von Viktor Kalinke im Jugendstrafvollzug gesammelt. Die Fotografien von Bertram Kober entstanden in Leipzig-Grünau, einer typischen ostdeutschen Plattenbausiedlung im Rahmen akzeptierender Jugendsozialarbeit. 


39,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Küstner, Kati: Narragramme

Küstner, Kati: Narragramme

Die Werke sind in der für Kati Küstner charakteristischen Spachteltechnik in Acryl, in großformatigen Tafelbildern gearbeitet. Beim Betrachten der Narragramme Kati Küstners verharrt das Auge nicht nur im Genuß der Farben, es wird von rätselhaften Figuren angezogen. Die Bilder treten in Austausch mit dem Trickster, der Narrenfigur, von der die nordamerikanischen Ureinwohner erzählen.

29,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Laozi: Daodejing

Laozi: Daodejing

 Das Daodejing entstand in einer politischen Wendezeit. Während sich die autoritären Lehren des Konfuzius als Staatsideologie durchsetzten, deren Kenntnis von den Beamten gefordert wurde, war das Daodejing dank seiner vieldeutigen Metaphorik und subversiv-kritischen Aussagen der heimliche Klassiker der gelehrten Beamten.  


7,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Laughlin, James: Dylan schrieb Gedichte

Laughlin, James: Dylan schrieb Gedichte

Ein Kondensat des Lebens, das sich um die sexuelle Liebe, das Vergnügen und die Qual der Erinnerung, um Abschiede, Dichterfreunde und das familiäre Geschehen dreht.

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Llansol, Maria Gabriela: Lissabonleipzig 1

Llansol, Maria Gabriela: Lissabonleipzig 1

Einzigartig in der portugiesischen Literatur: daß ein Autor anhand der Figuren von Fernando Pessoa und J. S. Bach die geistige Verwandtschaft zwischen Leipzig und Lissabon herausarbeitet.

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Llansol, Maria Gabriela: Lissabonleipzig 2

Llansol, Maria Gabriela: Lissabonleipzig 2

Ein Ausloten der Grenzen, die sich aus der Tatsache ergeben, daß sich die Gewissensfreiheit gegen die staatliche Macht und gegen die religiösen Dogmen herausgebildet hat. Was die europäische Geschichte an Poesie ausgespart hat, soll dieser Text symbolisch bewirken.

24,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Loyen, Ulrich van - Stilles Weites Land

Loyen, Ulrich van - Stilles Weites Land

In einer Zeit propagierter Überindividualisierung sucht der Erzähler nach Wegen zwischen Lossagung und Bindung, nach Einheit in der Zerrissenheit. Gleichermaßen beschäftigt ihn das Verhältnis von Tatsachen und Fiktion - die Frage, wie Diktaturen Literatur produzieren und in dieser unsichtbar werden. 


13,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Macedo, Helder: Weiße Flecken von Afrika

Macedo, Helder: Weiße Flecken von Afrika

Dieser autobiografische Roman liefert ein Bild der portugiesischen Diktatur vor ihrem Untergang und eröffnet eine Sicht auf das Problem der Kolonisierung im allgemeinen. Der Leser erlebt hautnah den Übergang der ehemaligen Kolonien zu den neuen afrikanischen Ländern. 

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Maksimovic, Desanka: Ich bitte um Erbarmen

Maksimovic, Desanka: Ich bitte um Erbarmen

Mit dem be­rühmten „Dušanov zakonik“ (Gesetzbuch des Zaren Dušan), dem wichtigsten Gesetzbuch im mittelalterlichen Serbien, tritt Desanka Maksimović rund sechshundert Jahre später in eine „lyrische Diskussion“. Es ist die Auseinandersetzung zwischen dem, der sich be­rechtigt glaubt, eine Position über Menschen und Dingen einzunehmen und demjenigen, der sich mit ihnen eins weiß und unermüdlich für sie eintritt – eine Auseinandersetzung, die Jahrhunderte alt ist und bis in die Gegenwart andauert. 

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Maulpoix, Jean-Michel: Der Geistschreiber

Maulpoix, Jean-Michel: Der Geistschreiber

Eine Reise durch Paris und andere europäische Städte: Es sind nicht die spektakulären Sehenswürdigkeiten, die uns der Schriftsteller zeigt, sondern die Kleinigkeiten des Lebens, die kaum in einen Reiseführer Eingang finden, uns aber dennoch so vertraut erscheinen, weil wir ihnen an vielen Orten hundertfach begegnet sind. 

14,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Maulpoix, Jean-Michel: Eine Geschichte vom Blau

Maulpoix, Jean-Michel: Eine Geschichte vom Blau

Es geht um Stimmungen, um impressionistische Momentaufnahmen, denen wir in uns nachspüren können. Es geht um das ungestillte und unstillbare Verlangen, um die Sehnsucht nach der Liebe, nach den Göttern, die in unserem Kopf nicht sterben, darum, daß wir niemals von der Liebe erlöst sein werden. Es geht um die großen Menschheitsfragen von Liebe und Tod, um den Zwiespalt zwischen erlebter Vergänglichkeit und ersehnter Unendlichkeit. Vergeblich, aber ungebrochen versuchen wir, mit Worten dagegen anzuschreiben.

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Maulpoix, Jean-Michel: Schritte im Schnee

Maulpoix, Jean-Michel: Schritte im Schnee

 Wie komponiert man Schnee? Und wie dichtet man ihn? Debussys gleichnamiges Prélude gab den Anstoß zu diesen Texten. Und Musikalität kennzeichnet die Sprache von Jean-Michel Maulpoix. In kunstvollen Momentaufnahmen widmet sich Maulpoix dem Unsichtbaren, Unsagbaren und Unerreichbaren. Die lyrische Prosa bezaubert durch klangvolle, romantisch-verspielte, bildhafte Sprache und durch die melancholische Grundstimmung, die den Wunsch nach Harmonie und Sehnsucht nach Stille aufkommen läßt.

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Meckel, Christoph: Passage

Meckel, Christoph: Passage

Im Zyklus Passage zeigt Meckel, wie in Afrika ein Auto per pedes über Land transportiert wird und welche Folgen dies nach sich zieht.  Dabei ist die Radierung ist die subtilste grafische Technik, die es gibt. Jede der zahlreichen Phasen ihrer Herstellung wird von Christoph Meckel meisterhaft gehandhabt. 

39,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Mladenovic, Milan: Kind aus dem Wasser

Mladenovic, Milan: Kind aus dem Wasser

Mladenovics Lieder sind das Gebetbuch und einigende Band für die Eingeweihten in der meist nur noch virtuellen Gemeinschaft „Ex-YU“. Die Bewunderung für Mladenovic hat auf dem Balkan kultische Züge angenommen, als wäre er ein Botschafter des Aquarius - ein Kind aus dem Wasser. Die Texte Milan Mladenovics werden in dieser Ausgabe von Elvira Veselinovic erstmals in deutscher Sprache vorgelegt.

24,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Mondaugen, Kurt & Hagedorn, Udo (Hg.): Eiswüste und Asphaltblut

Mondaugen, Kurt & Hagedorn, Udo (Hg.): Eiswüste und Asphaltblut

 Udo Hagedorn und Kurt Mondaugen vereinbarten ein außergewöhnliches Bildbetrachtungs-Experiment: Ein abstraktes Bild des Berliner Künstlers Hagedorn wurde für je drei Wochen in den Wohnungen von 13 Schriftstellern platziert. Diese hatten die Aufgabe, eine mit den Farben und Linien des Bildes verwobene Geschichte zu erfinden.  

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Mondaugen, Kurt: Leipzig // Nirwana

Mondaugen, Kurt: Leipzig // Nirwana

LEIPZIG // NIRWANA ist ein Traumbuch über die ganze Welt, ein Liebesroman und ein seelischer Unter­grund-Reiseführer für 1000 Jahre Leipzig. In 16 miteinander verwobenen Geschichten – eine Tour de Force durch alle Aggregatszustände von Liebe, Kunst und Erleuchtung – Kurt Mondaugens OPUS MAGNUM!

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

mondayshake (sharon & pigg): mondphasen

mondayshake (sharon & pigg): mondphasen

Seit 1999 experimentieren Ralph Klement (pigg) & Sharon an der künstlerischen Umsetzung von Körperbildern, die pornografische Plattitüden meidet, ohne sich gesellschaftlichen Tabus zu unterwerfen. Als Resultat entstehen Bilder mit überraschender Tiefenwirkung. Extreme Beleuchtung und weiche Grauwerte wecken die Lust des Betrachters, sich an ästhetische Grenzen zu begeben.


14,00 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Mordowina, Nina: Neue russische Kunst

Mordowina, Nina: Neue russische Kunst

Neun russische Künstler, die vor allem eines verbindet: eine vom Studium an der Kunsthochschule Krasnodar herrührende Freundschaft. Heute leben sie in unterschiedlichen Städten Russlands: St. Petersburg, Wolgograd und Krasnodar. Herausgeberin Nina Mordowina, die mit den Künstlern seit langem persönlich bekannt ist und heute in Deutschland lebt, hat eine reiche Auswahl zusammengetragen.

24,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Moussavi, Granaz: Gesänge einer verbotenen Frau

Moussavi, Granaz: Gesänge einer verbotenen Frau

Zornige Anklage der offiziellen Geschichtsvergessenheit, die Irans vorislamische Vergangenheit ausblenden will, der Kriegstreiberei, der Folterkammern „im achten Untergeschoss“ und der künstlich aufgeheizten religiösen Massenveranstaltungen. Daneben stehen Hoffnungsvisionen: des gewaltlosen Boykotts oder der Verständigung von Mensch zu Mensch.  

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Muck, Jürgen: Die Seele ist hin oder Der ewige Schreber

Muck, Jürgen: Die Seele ist hin oder Der ewige Schreber

Im Zentrum des Theaterstücks steht die Innenwelt des tragischen Helden Daniel Paul Schreber (1842–1911), insbesondere sein ›Stimmenhören‹. Einmal im höchsten Amt angekommen, sitzt er fortan einsam in seinem Anstaltszimmer und wird ganz Ohr! Die permanente Überwachung der vermeintlich oder wirklich bösen, seelenmörderischen Absichten der anderen hält ihn in Wachheit und Schlaflosigkeit gefangen, einer Art permanenter Wachnarkose! Doch anstatt die feindliche Macht im anderen dingfest zu machen und sie dort durch Gewaltanwendung auszuräuchern – wie jüngst die US-Regierung mit ihrem »war on terror« – identifiziert er sich nicht mit dem Aggressor. Es geht um Macht, ja, aber nicht, um sie auszuüben über oder gegen andere, sondern sie zu unterlaufen und zu bannen. 

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Müller-Pons, Ellen: Von Macchu Piccu nach Iberien

Müller-Pons, Ellen: Von Macchu Piccu nach Iberien

Dieser Band stellt ausgewählte Aufsätze zur lateinamerikanischen und spanischen Kultur- und Sprachgeschichte vor. Thematische Schwerpunkte sind neben einem Überblick über die Sprachpolitik in Peru ein Beitrag zu neuen Forschungsansätzen in der Toponomastik Spaniens und Portugals in der Zeit der germanischen Siedlungen des Toledanischen Reiches. Reflexionen zum Modernismo und seinem Einfluß auf die Literatur Spaniens spiegeln die hispanozentrische Sicht der ehemaligen Madre Patria auf die Länder in Übersee wider.


24,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Mylius, Klaus (Hg.): Älteste indische Dichtung und Prosa

Mylius, Klaus (Hg.): Älteste indische Dichtung und Prosa

Diese Auswahl vedischer Hymnen, Legenden, Zaubersprüche und ritualistischer Lehren führt in die älteste Literatur Indiens ein. Sie entstammen dem Schaffen von Dichtern, Asketen und Philosophen, die ihr Wort als Offenbarung der Weltseele (Brahman) verstehen. Der älteste Teil dieser Anthologie entstammt dem Rgveda, die vermutlich zwischen 1200 und 1000 v.u.Z. entstanden ist. Auch die weiteren Texte, Veden, Brahmanas, Upanisaden und Sutras, gehören der vorbuddhistischen Zeit an. 

17,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Nastasijevic, Momcilo: Sind Flügel wohl ...

Nastasijevic, Momcilo: Sind Flügel wohl ...

Momcilo Nastasijevic ist einer der bedeutendsten serbischen Dichter des 20. Jahrhunderts und hat eine enorme Wirkung auf mehrere Generationen südosteuropäischer Schriftsteller ausgeübt. Er fesselt durch die ihm eigene Spiritualität, Sinnlichkeit und sprachliche Originalität. Seine Dichtung begibt sich auf Augenhöhe zu den französischen Sym­bolisten, den deutschen Expressionisten sowie den russischen Futuristen. Seine Sprache ist hochmetaphorisch, teilweise hermetisch und äußerst musikalisch. Diese Ausgabe stellt den ersten Versuch dar, Nastasijevics Texte umfassend ins Deutsche zu übertragen.

29,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Noel, Bernard: Das Buch vom Vergessen

Noel, Bernard: Das Buch vom Vergessen

Das Vergessen ist für Noël der Raum, der das Individuum übersteigt und es in einen größeren Kontext stellt – es ist das Binde­glied zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Noël untersucht, inwieweit Menschen erst durch das Schreiben ihr Gedächtnis entlasten und damit offen sind für die Erfahrung, vergessen zu können.  

12,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Nösner, Uwe: Die gescheiterte Reformation

Nösner, Uwe: Die gescheiterte Reformation

In seinem religionsgeschichtlichen Essay spannt Uwe Nösner einen Bogen von den spirituellen Grundlagen der Reformation über deren Scheitern in einem geistfernen Staatskirchentum bis in die Gegenwart des 21. Jahrhunderts hinein. Vor dem Hintergrund der 3000 Jahre alten Grundfrage nach der Freiheit des Menschen und seines Verhältnisses zu Gott beschwört der Autor die Rückkehr zu den Fundamenten des Monotheismus im Judentum, worin sowohl das Christentum als auch der Islam seine Wurzeln besitzen. 

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Nösner, Uwe: Geschichte der theosophischen Ideen

Nösner, Uwe: Geschichte der theosophischen Ideen

In den acht Kapiteln seines religionsgeschichtlichen Werkes schlägt Uwe Nösner einen Bogen von der Mystik der Upanishaden bis hin zu Rudolf Steiners Anthroposophie. Er charakterisiert die neue spirituelle Dimension, die seit dem 7. vorchristlichen Jahrhundert in Erscheinung tritt und in der bereits alle Grundsätze theosophischen Denkens und Seins wie die Lehren von der Wiederverkörperung des Geistes und den Ebenen der Welt und des Menschen formuliert worden sind.

29,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Norwid, Cyprian Kamil: Über die Freiheit des Wortes

Norwid, Cyprian Kamil: Über die Freiheit des Wortes

Norwids Diktion - ein poetischer Fluss, durch Attacke, Panoramen, verblüffende Blicke und Ironie charakterisiert - galt den Auguren von Kunst und Poesie als Indiz für moderne Diktion wie bei Charles Baudelaire und Gérard de Nerval. Indessen: Norwids Werk erweist sich als ambivalente Einheit von geistiger Tradition und dringlichem Befreiungsschlag durch die poetischen Mittel.

24,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Norwid, Cyprian: Vademecum

Norwid, Cyprian: Vademecum

 Norwids Wort ist – anders als bei seinen berühmten Zeitgenossen, Mickiewicz, Słowacki und Krasiński – noch heute so zündend wie zum Zeitpunkt seines Entstehens. Sein Dichten vermittelt hermetische, das ganze Denken erfordernde Bildkonstruktionen wie die von der „Fledermaus-der-Geschichte“, die „mit ihrem Kopf / […] noch immer [atmet], / während ihr Rumpf in jedem Jahrhundert ausgestopft wird“ als Demonstration für das Erfassen von Seinsvollzug, Rezeption, Reaktion. 

29,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Oehme (Hg.), Anja: Oxymora

Oehme (Hg.), Anja: Oxymora

Was bewegt uns, die Salongespräche zu veröffentlichen und gar noch unter dem Titel "Oxymora" zusammenzuheften? Ist es der eitle Versuch, mit traurigfrohem Auge die Zeit auf Punkt und Komma zu bringen? Im Helldunkel der gesellschaftlichen Pluralität bittersüße Erinnerungen zu konservieren? Wollen wir laute Geheimnisse beschwören? Welcher stumme Ruf hat uns ereilt? Geschieht es, der Vergänglichkeit, unserer süßsauren Haßliebe, Ausdruck zu verleihen? Auch wenn der heilige Zorn der Leser uns entgegenschlagen sollte: Hüllen wir uns in beredtes Schweigen und eilen mit Weile dem nächsten Salon entgegen! – Mit brennender Geduld, versteht sich...

9,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Oehmichen, Klaus (Hg.):  Es wandern die Zeiten  unter dem Ewigen Himmel

Oehmichen, Klaus (Hg.): Es wandern die Zeiten unter dem Ewigen Himmel

Eine Perlenkette mongolischer Dichtung
Mit Aquarellen von Barbara Große

Die hier versammelten 108 Gedichte, deren Anzahl eine symbolische Anspielung auf die buddhistische Gebetskette ist, spannen einen Bogen von der Spruchdichtung des 13. Jahrhunderts, die die Weisheit des Tschingis Chaan preist, bis hin zur Lyrik der Gegenwart. 

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Pessoa, Fernando: Juden und Freimaurerei

Pessoa, Fernando: Juden und Freimaurerei

Pessoa sah sich als gnostischer Christ und deshalb gegen alle organisierten Kirchen, vor allem gegen die Kirche Roms. Der Geheimtradition des Christentums blieb er treu, die enge Beziehungen zur Geheimtradition in Israel (der heiligen Kabbala) und der okkulten Essenz der Freimaurerei unterhält. Er war Parteigänger eines mythischen Nationalismus, aus dem jede römisch-katholische Infiltration ausgeschieden ist, wozu nach Möglichkeit ein neuer Sebastianismus geschaffen werden sollte.


12,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Piek, Peter & Goller, Michael: Das Malbuch

Piek, Peter & Goller, Michael: Das Malbuch

In einem autobiographischen Art Fiction kolportieren die Maler Michael Goller und Peter Piechaczyk ihren Spagat zwischen Alltag, Sehnsucht nach Aufmerksamkeit und Verrücktsein - ein Buch, das Lust macht auf Kunst.

12,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Piek, Peter & Goller, Michael: Die Puppenspieler

Piek, Peter & Goller, Michael: Die Puppenspieler

Das neue Buch der Erfinder des Genres Art-Fiction ist nicht weniger Kult als ihr Debüt Das Malbuch. Durch und durch dialogisch geschrieben, führt es den Leser durch real existierende, mit Öl gemalte Puppenspieler-Bilder der Maler Goller und Piek zu herrlich abgedrehten erzählerischen Passagen, um letzlich in ein chat-inspiriertes Schauspiel zu münden. In diesem Buch kommen nur wenige heil davon, ein gnadenloses Wortgemetzel. Ein Herunterziehen schöner Fassaden. Die Welt kann von diesem Buch auf jeden Fall profitieren. Alles was sie vorher tun muss: es lesen. 


14,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Pietrass, Katrin: Michelangelos "Gesichter"

Pietrass, Katrin: Michelangelos "Gesichter"

Zweifelsohne war es der Bildhauer, Maler und Architekt Michelangelo Buonarroti, der über die Spanne seines Lebens hinweg wie kaum ein anderer Künstler eine so vielschichtige Werkgruppe an sich wandelnden Selbstdarstellungen geschaffen hat. Im Buch wird aufgezeigt, daß Michelangelo trotz der Außerordentlichkeit seiner Werke kein isolierter Künstler war, der abseits sozialer Normen lebte. 


39,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Pigagaite, Ramune: Dorfbewohner

Pigagaite, Ramune: Dorfbewohner

Rätselhaft versunken, fast entrückt wirken die Dorfbewohner, wenn sie zum Dialog mit der Vergangenheit vor die Webstücke treten, und können doch nicht darüber hinwegtäuschen, daß selbst hier, in der Tiefe des litauischen Waldes, die Tradition längst das Ewige gegen die Vergänglichkeit eingetauscht hat. 

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Quitz, Marion: Echo der Stille

Quitz, Marion: Echo der Stille

In den Bildern von Marion Quitz spielen die Gesetze der Schwerkraft nahezu keine Rolle mehr. Räume, die im Nichts enden, und weite Ebenen lassen an Wüste denken oder an einen gefrorenen Raum. Schweigen und Stille kann als ihr zentrales Thema aufgefaßt werden, wenn man in den Grafiken den Beziehungen zwischen den Gauklern, Schlangen, verwandelten Tieren und Personen nachspürt: Mit Tusche und Farbe inszenierte lautlose Stücke.

17,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Rachnev, Elin: Zimt

Rachnev, Elin: Zimt

Elin Rachnev preßt der im Kitsch erstarrten Liebeslyrik neue Lebenssäfte ab. "Zimt" stellt den Versuch dar, gegen die Unmöglichkeit eines zeitgenössischen Liebespathos anzuschreiben. Und ermöglicht dadurch die Hingabe an den Text: Starker Rhythmus, überbordende Bilder, Metaphern und Verweise auf Musik und Kino steigern im Leser das Tempo der Wahrnehmung - letztlich aber geht es einzig und allein um den Rausch der Liebe. Und seine Enttäuschung.

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Rachowski, Utz: Beide Sommer

Rachowski, Utz: Beide Sommer

In zwei Erzählungen, die lange vergriffen waren und hier in einem Band vorliegen, schildert Utz Rachowski den Tag des Baus der Berliner Mauer aus der Sicht eines siebenjährigen Jungen, der weitab vom Geschehen in der Provinz lebt und dessen Familie an diesem Ereignis zerbricht. Sieben Jahre später funkt noch einmal und endgültig die Weltgeschichte in die Idylle dieser Kindheit: Panzer zerschlagen den "Prager Frühling".


14,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Rath, Brigitte & Rude-Porubská, Slávka  (Hg.): Vom Verreisen in Versen

Rath, Brigitte & Rude-Porubská, Slávka (Hg.): Vom Verreisen in Versen

Zwölf Dichterinnen und Dichter laden ein zu einer weiten lyrischen Reise: gemeinsam mit ihnen brechen die Leserinnen und Leser auf, kommen in fremde Städte, hören andere Sprachen – und entdecken sich selbst neu. So verschieden die Herkunft der Texte, so radikal unterschiedlich sind auch die jeweils beschriebenen Reiseerfahrungen. Abenteuerlust und hoffnungsvolle Aufbrüche stehen neben traumatischen Erfahrungen von Flucht, von Exil oder gar eines Todesmarsches.

29,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Reznikoff, Charles: Holocaust

Reznikoff, Charles: Holocaust

 Grundlage der Gedichte sind Mitschriften von den Nürnberger Kriegsverbrechertribunalen und vom Prozeß gegen Eichmann in Jerusalem. Reznikoff hat nichts hinzuerfunden, sondern lediglich ausgewählt, arrangiert und in Verse gesetzt. Trotz der Fülle der Holocaust-Literatur ist Reznikoffs Text gerade für deutsche Leser ein bedeutsames Mahnmal und eine Entdeckung - um so erstaunlicher, daß er nach so langer Zeit in dieser Ausgabe hierzulande erstmals veröffentlicht wird.

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Rilke, Rainer Maria: Briefe an eine venezianische Freundin

Rilke, Rainer Maria: Briefe an eine venezianische Freundin

Rilke lernte Mimi Romanelli 1907 während eines Venedig-Aufenthaltes kennen. Seine Briefe künden von Verliebtheit und Schwärmerei, von Huldigung als Quelle der Inspiration, aber auch von Vorwürfen und Ausflüchten. Die kunstvoll skizzierten Stimmungsbilder offenbaren Rilkes besonderen Charme: sein Talent, durch Worte zu verführen, sich bei Entflammen des Gegenübers aber sofort zurückzuziehen. Die zweisprachige Ausgabe beinhaltet sowohl das französische Original als auch erstmals die deutsche Übersetzung der Briefe. 


14,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Rilke, Rainer Maria: Briefe an einen jungen Dichter

Rilke, Rainer Maria: Briefe an einen jungen Dichter

Dieser Briefwechsel dreht sich um ein zentrales, beharrlich wiederkehrendes Motiv: "daß Sie vertrauensvoll und geduldig die großartige Einsamkeit an sich arbeiten lassen". Hier wird eindeutig der notwendigen Stärkung des Selbstvertrauens der Vorrang vor jeder literarischen "Erziehung" eingeräumt. Rilke bemüht sich, das Eigene und das Mög­liche seines Gesprächspartners und seines Lesers herauszustreichen. Darin besteht zum Großteil der Erfolg dieser Briefe. Es sind vor allem Briefe über das Leben.

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Rozov, Mark: In der Mitte der Peripherie

Rozov, Mark: In der Mitte der Peripherie

Mark Rozov nutzt die Fotografie nicht als Abbild tatsächlicher oder inszenierter Realitäten, sondern als Medium für surrealistische Fantasie- und Traumsujets. Die in diesem Band abgebildeten Arbeiten aus den vergangenen drei Jahren sind ganz subjektive, technisch ausgereifte Werke mit narrativer Dichte, mit deutlichen Anspielungen auf persönliche Lebenseindrücke und -erinnerungen.

29,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Saarikoski, Pentti: TIARNIA

Saarikoski, Pentti: TIARNIA

Der Tiarnia-Zyklus, eine Folge von drei Gedichtbänden aus dem Spätwerk des postmodernen Klassikers der finnischen Poesie, liegt hier erstmals komplett in deutscher Sprache vor. Hier hat alles Platz, was sich sprechen läßt. Dieses Buch versammelt Texte von faszinierender Bandbreite. Saarikoski gilt als der Allan Ginsberg Finnlands.


35,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Saaz, Johannes von: Der Ackermann und der Tod

Saaz, Johannes von: Der Ackermann und der Tod

Es handelt sich hier um die Wiedergabe eines Streitgesprächs zwischen einem Mann, dessen Frau gerade gestorben ist und der sich selbst als Ackermann bezeichnet, und dem Tod, der von jenem Mann verklagt wird. In 32 Kapiteln geht die Argumentation zwischen Kläger und Angeklagtem hin und her. Am Ende, im 33. Kapitel, spricht Gott das Urteil, indem er den Menschen seiner Sterblichkeit gemahnt und den Tod daran erinnert, daß der seine Macht wiederum nur von Gott zu Lehen hat empfangen. 

24,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Sasse, Sylvia / Frölicher, Gianna (Hg.): Gerichtstheater

Sasse, Sylvia / Frölicher, Gianna (Hg.): Gerichtstheater

„Gerichtstheater“ war in der jungen Sowjetunion eines der populärsten Unterhaltungsgenres. Die Stücke gehören in den Bereich der Agitation, sind aber zum Teil auch sehr komisch, geradezu karnevalesk, wenn zum Beispiel Gott oder eine Mücke vor Gericht gestellt werden. Die drei hier ausgesuchten Agitgerichte stehen für unterschiedliche Phasen des Genres und zeigen, dass sich Theater und Gericht immer weniger voneinander unterscheiden lassen. Als das Genre in den 1930er Jahren verschwindet, wird es von einer theatralen Justiz, Laiengerichten und Schauprozessen regelrecht abgelöst.

24,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Semke, Hein: Bestiarium-Calendarium

Semke, Hein: Bestiarium-Calendarium

Hein Semke reflektierte künstlerisch wie auch in Tagebüchern seine Epoche. Die Verhältnisse enttäuschten ihn zusehends, er stellte die Kunst als ethische Aktivität über alles andere. Obwohl er im faschistischen Europa häufig auf Unverständnis und Widerstände stieß, richtete er sein Leben am Guten und Klaren, am Humor und an der Hoffnung aus: Leid und Schuld, Gnade und Erlösung waren seine Themen, aber auch Obsessionen und Gewalt, die Natur - Fische und Blumen - und die Frau.Das Bestiarium-Calendarium stellt Hein Semke von seiner spielerischen Seite vor: eine menschliche Naturgeschichte voller Witz und Überraschungen.

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Shakespeare, William: Sonette

Shakespeare, William: Sonette

Die Originale des honigzüngigen Shakespeare, des "Schwans von Avon" - so nannte man ihn zu seiner Zeit - immer wieder laut lesend, hat Jan Weinert eine Nachdichtung geschaffen, die nicht nur Shakespeares Humor - seinem ironischen Pathos - näher und so wortgetreu wie möglich ist, sondern zugleich seinem englischen Klangzauber eine deutsche Entsprechung gibt.

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Shakespeare, William: Sonette

Shakespeare, William: Sonette

Die Originale des honigzüngigen Shakespeare, des "Schwans von Avon" - so nannte man ihn zu seiner Zeit - immer wieder laut lesend, hat Jan Weinert eine Nachdichtung geschaffen, die nicht nur Shakespeares Humor - seinem ironischen Pathos - näher und so wortgetreu wie möglich ist, sondern zugleich seinem englischen Klangzauber eine deutsche Entsprechung gibt.

26,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Silber, Lev: Das verborgene Gesicht Rußlands

Silber, Lev: Das verborgene Gesicht Rußlands

Lev Silber fühlt sich der Fotografie verbunden, wie sie zu Beginn des 20. Jahrhunderts war. Im Zeitalter der schnell wechselnden Bilder sind seine Schwarz-Weiß-Fotografien wohltuende Standbilder. Die Authentizität, die seine Fotografien ausstrahlen - ein immer seltener werdendes Signum der zeitgenössischen Fotografie - mag archaisch wirken, aber es verdeutlicht sich darin auch das Verlangen, dem Augenblick einen Hauch Ewigkeit zu verleihen. Die Ehrlichkeit seines Blickes hinterläßt Spuren, die faßbar werden in seinem schmalen Oeuvre. Silber weiß um das Kostbare der Fotografie: "Medium des Erinnerns" zu sein.

19,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Siwczyk, Krzysztof: Im Reich der Mitte

Siwczyk, Krzysztof: Im Reich der Mitte

Seit seinem in Polen gefeierten Debüt "Dzikie dzieci" hat sich Siwczyk mit zunehmender Radikalität eine poetische Sprache erschrieben, die sich aus überstrapazierten Formen moderner Dichtung zu verabschieden sucht, ohne dabei das Gedicht selbst aufzugeben. Vom Ansatz her antimetaphysisch, antimetaphorisch, antinarratorisch wirken diese Texte in ihren Pointen dennoch erzählerisch und existenziell. Den Leser erwarten Lakonie und spannende Registerwechsel.

16,95 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

Sorapis 1

Sorapis 1

Essays der Fachschaft Sorabistik an der Universität Leipzig in sorbischer Sprache

12,00 EUR
-> in Deutschland kostenfreier Versand

Bearbeitung: ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage

  

Seite:  1  2  [>>] 

Zeige 1 bis 100 (von insgesamt 118 Artikeln)
Webshop by Gambio.de © 2012